Region 
Neuregistration Noch kein Mitglied?| Nickname 
Kennwort 
Finde 
 

Hallo

Du befindest dich jetzt in unserem Beratungsbereich. Hier kannst du Fragen von anderen Jugendlichen lesen, die wir bereits beantwortet haben und dich vielleicht auch interessieren. Oder du kannst selber eine Frage stellen.

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zuerst einloggen.

Bist du noch nicht registriert bei uns? Dann kannst du dich hier registrieren.

Fragen, die tschau.ch gestellt wurden

Titel (Pflichtfeld) Tipps gesucht zu Frauen & Dates
Fragedatum 17. 05. 2017
Frage (Pflichtfeld)

Hallo. Habe zu dem Thema: Frauen & Dates ein paar Fragen, wäre nett um hilfreiche Tipps / Ratschläge. Meine Fragen wären: 1. Wenn eine Frau Interesse zeigt / hat an einem Mann, woran erkennt man das, gibt es da ein bestimmtes Verhalten oder wie erkennt man das, dass man die Frau ansprechen muss oder sollte? 2. Und woran man merkt, ob es sich um eine richtige Beziehung handelt oder nur auf Sexueller Ebene? 3. Sollte man die Frau beim Kennenlernen oder beim Ansprechen gleich nach einem Date / Treffen fragen?
Antwort

Lieber theCupe,

danke für deine Offenheit. Wir schreiben dir unsere Gedanken sortiert nach den Punkten, die du uns geschickt hast.

Zu Punkt 1

  • Wir denken, dass es immer darauf ankommt, was du fühlst: Es gibt kein "müssen" oder "sollen" in Beziehungen oder bei Kennenlernen. Entscheidend ist, ob du gerne mit einem Mädchen/einer Frau reden und sie näher kennenlernen möchtest. Da gibt es nicht ganz so enge Regeln, die einfach für alle gelten. Im Alltag ist es immer so, dass mal das Mädchen den ersten Schritt macht und mal der Junge. Beides ist o.k. Wichtig ist einfach, dass man einfühlsam ist, merkt, wenn man stört. Da sollte man sich nicht aufdrängen und es auch nicht zu persönlich nehmen, wenn jemand nicht gleich viel Interesse zeigt. Es kann viele Gründe geben, die gar nichts mit einem selbst zu tun haben müssen, wenn es in dem Augenblick nicht passt.
  • Interesse erkennt man oft, wenn jemand den Blickkontakt sucht, lächelt, sich Zeit nimmt, zuhört und auch neugierig ist. D.h. wenn man ins Gespräch kommt und dass dann die Zeit wie im Flug vergeht. Interesse äussert sich auch darin, wenn beide etwas von sich erzählen und gespannt sind, was der andere dazu sagt. Das ist in der Regel ein gutes Zeichen, weil dann bereits ein gewisses Vertrauen da ist. So lernt man sich nämlich näher kennen und kann herausfinden, ob es Gemeinsamkeiten gibt. Viele Pärchen sind übrigens oft zuerst gute Bekannte, dann enge Freunde und irgendwann merken sie dann, dass auch echte Anziehung dazu kommt.
  • Auch kleine Komplimente und andere Aufmerksamkeiten können ein Zeichen für Interesse sein. Oder dass man in der Schule immer wie ganz zufällig nebeneinander sitzt und eben gegenseitig die Nähe sucht und sich daher immer wieder über den Weg läuft.
  • Wichtig zu wissen: Menschen sind ganz unterschiedlich. Vielleicht hast du auch schon beobachtet, dass es manchen sehr leicht fällt, Kontakt knüpfen und auch über sehr persönliche Sachen zu plaudern. Andere wiederum sind eher schüchtern und zurückhaltend. Sie fallen oft nicht ganz so schnell auf wie die eher Lauten. Sie werden daher leicht übersehen. Und das ist sehr schade. Dann auch schüchteren oder etwas langsamere Menschen haben jede Menge zu bieten! Da kommt es eben sehr darauf an, genau hinzuschauen, auf die feinen Zeichen zu achten und auch Zurückhaltenden eine Chance zu geben.

Punkt 2

  • Das ist keine einfache Frage, die du stellst. Denn natürlich gibt es auch richtige Beziehungen, bei denen Sex eine ganz wichtige Rolle spielt. Es wäre daher nicht fair, wenn man sagen würde, dass das Pärchen sich daher "nur" auf der sexuellen Ebene versteht.
  • Was zu einer richtigen Beziehung gehört: Wir denken, dass wichtig ist, dass man sich gut kennt und eben auch wirklich Gemeinsamkeiten entdeckt. D.h., dass man sich freut aufeinander, offen ist und sich überraschen lässt, wer die Freundin/der Freund ist. D.h. dass man viel miteinander redet, sich gut versteht, sich annimmt, wie man ist und auch respektiert, dass jede/r seine Eigenheiten hat - da gehören auch Macken dazu, die gelegentlich nerven. Echte Beziehungen/Freundschaften zeichnen sich aus. dass man sich auch dann noch sehr gerne mag, wenn man nicht immer einer Meinung ist oder wenn der eine z.B. etwas mehr Ruhe braucht als man selber. Warum das so ist? Wenn man diese Ebene hat, dann fällt es leichter, Konflikte zu lösen, sich immer wieder zusammen zu raufen, gemeinsam Entscheidungen zu fällen und in eine Richtung zu schauen. Vielleicht schmiedet man dann sogar Pläne für die Zukunft und bleibt dann eben sehr lange zusammen. Wenn du also gerne mit einem Mädchen zusammen bist und ihr euch auch dann gut versteht, wenn einer von beiden vielleicht Hilfe braucht oder nicht so gut drauf ist, dann ist das schon ein Zeichen, dass es in der Beziehung nicht ausschliesslich um Sex geht, sondern dass man eben auch am Menschen mit all seinen Seiten interessiert ist.

Zu Punkt 3

  • Wir glauben, dass es immer auf die Situation ankommt. Wenn das Kennenlernen an einem Abend z.B. so toll war, dass man sich gar nicht trennen konnte, dann ist es meistens ganz natürlich, dass man sich wieder verarbredet, weil man sich einfach schnell wieder sehen will. Manchmal ist es auch so, dass man einfach die Telefonnummern austauscht und sich irgendwann später anruft oder über WhatsApp oder Facebook kontaktiert. Was wir sagen wollen: Es gibt da keine Regeln. Versuche einfach, auf dein Bauchgefühl zu hören. Du wirst sehen, dass du mit der Zeit immer mehr ein Gefühl entwickelst, was in welcher Situation passt. Wie bei fast allen Dingen im Leben braucht es da auch ein wenig Übung.
  • Tipp: Versuche locker zu sein. Frage lieber nach einem Treffen oder schlage konkret etwas vor, was ihr unternehmen könntet. "Date" ist  als Begriff immer mit so hohen Erwartungen verbunden und klingt sehr verbindlich. Nicht alle mögen das am Anfang. Denn oft ist es ja zu Beginn so, dass man sich einfach Zeit zusammen verbringen will - das kann auch gemeinsam mit Freunden sein. Aus unserer Erfahrung ist es daher so, dass solche ersten Treffen einfach viel besser gelingen, wenn man ganz offen hingeht und schaut, was auf einen zukommt. Man kommt dann in der Regel lockerer und entspannter rüber und setzt sich selber nicht so unter (Erfolgs)Druck.

Herzliche Grüsse und alles Gute, dein Tschau.

Zurück

Suche im Fragenarchiv

Wenn dich ein bestimmtes Stichwort interessiert, kannst du auch gezielt mit der Suchmaschine im gesamten Fragenarchiv suchen. Klicke einfach den nachfolgenden Link an, dann erscheint das Suchfenster.

Fragenarchiv

THEMENRUBRIK AUSWÄHLEN










DOWNLOAD

Hier kannst du jugendinfo.gr by tschau.ch, das Handbuch für Jugendliche in Graubünden downloaden.

WERBEMATERIAL

Visitenkarten und Plakate einfach online bestellen. MEHR